Der Zwilling



  Der Zwilling 21. Mai - 20. Juni

     Planet : Merkur
      Element: Luft
      Glückssteine: Magneteisenstein, Opal, Achat
      Farben: Blau Gelb Hellgrau Gelbtöne
      Glückstag: Mittwoch
      Glückszahlen: 3, 13, 33
      Blumen: Vergissmeinnicht, Margerite, Jasmin
      Metalle: Quecksilber
      Tiere: Papagei, Affe, Eichhörnchen

Zwillinge sind unbeschwert, faszinierend, intelligent, aktiv, doch manchmal auch pessimistisch und etwas apathisch. Ihre große Vielseitigkeit, die sie von anderen Sternzeichen unterscheidet, kann manchmal negative Auswirkungen haben, so haben sie zum Beispiel Schwierigkeiten, sich auf lange Zeit an Dinge, Aktivitäten oder Personen zu binden. Ihr Bedürfnis alles sofort kennen zu lernen und ihre Fähigkeit sich an jede Situation anzupassen ist sehr groß.
Sie lieben  Reisen, sind gesellig und gerne an der frischen Luft.  Zwillingsgeborene lernen außerordentlich schnell, sind gewandt im Auftreten und können viel Heiterkeit verbreiten. Der Zwilling hat einen gelockerten, beweglichen Körper mit eher langen feingliedrigen Gliedmassen, schmale Hände, eine lockere Haltung, einen neugierigen Blick und lockere heitere Sprache. Sein Haus oder seine Wohnung ist zweckmäßig und funktional eingerichtet, oft nordisch, aber ein Eigenheim ist ihm selten wichtig.

 Zwilling Mann:Der Zwillingsmann ist ein unruhiger und freiheitsliebender Mensch. Seine ideale Frau sollte es verstehen, seine zahlreichen Interessen zu teilen, ihm aber gleichzeitig niemals das Gefühl geben, eingeengt zu werden. Er ist ein hervorragender Liebhaber und niemals langweilig

Zwilling Frau:Die Zwillingsfrau ist brillant, gebildet, dynamisch, sportlich und sympathisch. Wenn ihr jedes mal etwas Neues geboten werden kann, dann ist es für sie ideal für eine lange Beziehung. Da sie sehr freiheitsliebend und unabhängig ist, ist die Ehe nichts für sie.

Sie können sehr geistreiche und phantasievolle Liebhaber sein, wobei ihr Streben nach Freiheit und Unabhängigkeit jedoch immer sehr stark ausgeprägt ist. Die Zwillingsgeborenen sind besonders ungeduldig und wechseln oft ihre Interessen. Sie binden sich  nur sehr schwer an Partner.

Welches Sternzeichen passt ? Und welches Tierkreiszeichen nicht ?
Der Krebs : Wenn er alt und grau ist, dann funktioniert diese Bindung,
Der Steinbock : Sie passen nicht zusammen.
Der Stier: Auf die Beständigkeit des Stieres muss sich ein Zwilling erst einlassen können.
Der Skorpion : Hier würde dem Zwillingsgeborenen die Leichtigkeit genommen, die ihn sonst umgibt.
Der Wassermann : Eine solche Beziehung ist Glück pur, diese beiden Sternzeichen sind auf der selben Wellenlänge
Die Jungfrau : Verstehen sich nur in langen Gesprächen, aber mehr nicht.
Der Widder : Der Zwillingspartner hat die Ideen, die der Widdergeborene erfolgreich umsetzt. Eine unruhige Beziehung.
Der Löwe : Das geht nur gut wenn der Löwepartner angebetet wird.
Die Waage : Der Zwillingspartner liefert Ideen, und die Waage bringt sie in Form. Eine Traumbeziehung.
Die Fische : Der Fisch lebt im Wasser, und der Zwilling in der Luft. Das geht nicht gut.
Der Schütze : Die Beiden lernen sehr viel von einander, aber es ist nichts von langer Dauer.
Der Zwilling : Wenn die Partnerschaft ohne Regeln und viel Freiheit läuft geht es gut.
Last euch Verzaubern :)
 
Werbung
 
Meine Lieben Besucher :-)
 
AAACasinos
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=